PlasmaTEC-X

Atmosphärisches Plasmasystem mit optimierten Funktionen

Tantecs fortschrittliches PlasmaTEC-X System für atmosphärische Plasmabehandlungen basiert auf dem Prinzip der DC-Hochspannungsentladung unter Standard-Atmosphärendruck. Dank seiner Flexibilität lässt es sich problemlos in Roboterprozesse integrieren, als eigenständiges Gerät verwenden oder in diversen Produktionsverfahren einsetzen.

Für eine effektive Plasmaentladung aus der Düse ist ein korrekter Druckbereich der Druckluft essenziell. Hier kommt das innovative AirTEC-System ins Spiel, das in die PlasmaTEC-X Generatoren integriert ist. Es sorgt kontinuierlich für einen konstanten Arbeitsdruck und passt diesen automatisch an, unabhängig von der Länge der verbundenen Düse. Die Verknüpfung des AirTEC-Systems mit dem universellen Spannungsversorgungsmodul macht PlasmaTEC-X zu einem besonders leicht zu bedienenden Werkzeug.

Keine Einstellungen erforderlich

PlasmaTEC-X kann einfach an eine Spannung zwischen 100 und 250 VAC und Druckluft angeschlossen werden. Dank des Daisy Chain Systems lassen sich bis zu 8 PlasmaTEC-X Generatoren mühelos verknüpfen und zentral über das Plasma-REMOTE HMI Bedienpanel steuern. Selbstverständlich ist auch eine individuelle Steuerung der Geräte mittels konventioneller oder BUS-Signale möglich.

Ein besonderes Merkmal von Tantecs neuester Entwicklung ist der "Standby air flow". Über das HMI-Bedienfeld kann der Nutzer einen Stand-by-Luftstrom aktivieren und anpassen. Dies verhindert während der Standby-Phasen das Eindringen von Fremdpartikeln, Gasen und Rauch in den Düsenkopf durch Erzeugung eines leichten Überdrucks. Für einen unkomplizierten und raschen Düsentausch sorgt die Standardsteckverbindung zwischen dem PlasmaTEC-X Generator und der Plasmadüse. Dank der fortschrittlichen DC-Technologie und dem AirTEC-System sind selbst bei Änderungen der Schlauchlänge keine Nachjustierungen erforderlich.

Broschüre Angebot anfordern

Eigenschaften

Unkomplizierte Installation

Das System lässt sich mühelos an die Versorgungsspannung und Druckluft koppeln, ohne dass Anpassungen bei Luft oder Leistung erforderlich sind.

Schnelle Fertigungsprozesse

Das leistungsstarke Plasma ermöglicht besonders schnelle Produktionsabläufe.

Kontrollsignale

Durch das digitale Interface stehen eine Vielzahl unterschiedlicher Signale zur Verfügung, die eine stetige Überwachung der Plasmaentladung gewährleisten.

PlasmaREMOTE

Die HMI-Steuerungseinheit bietet eine unkomplizierte Anpassung und Kontrolle sämtlicher Parameter. Mit der PlasmaREMOTE HMI-Einheit lassen sich zwischen 1 und 8 PlasmaTEC-X Generatoreinheiten mühelos steuern und überblicken.

Automatische Luftanpassung

Unabhängig von der Länge des Schlauchs stellt der Generator stets die korrekte Luftzufuhr und den richtigen Druck sicher.

Überwachung der Ausgangsleistung

Wenn die eingerichteten Alarmwerte unterschritten werden, werden Alarmsignale aktiviert.

Potentialfreie Entladung

Geeignet für die Bearbeitung von leitfähigen, nichtleitenden und halbleitenden Materialien.

Leichte und kompakte Bauweise

Dank seiner kompakten Abmessungen und dem leichten Gewicht lässt sich das Gerät problemlos in nahezu jede Produktionslinie und Roboterapplikation einbinden.

Standby air flow

Die Lufteinstellung erfolgt elektronisch und bietet neben den Basisfunktionen des Ein- und Ausschaltens auch die Möglichkeit, einen regulierbaren Luftstrom im Standby-Modus zu aktivieren. Dieser Mechanismus verhindert bei spezifischen Anwendungen während der Standby-Perioden eine innere Verunreinigung der Düse durch Erzeugung eines Überdrucks.

Technische Daten

Technische Spezifikation PlasmaTEC-X Generator PlasmaREMOTE PlasmaTEC-X Düse
Versorgungsspannung und Frequenz 100-250 VAC – 50/60Hz – (Universal power input) N/A N/A
Ausgangsspannung/Leistung: 550 VA N/A 425 Watt
Einschaltzeit 10 ms N/A N/A
Abschaltzeit < 1 ms N/A N/A
Bedieneinheit M12 (8 polig) M12 (4 polig) N/A
Abmessungen (BxTxH) mm: 150x470x198 125x169x167 OD30x206
Gewicht 6,1 2,0 1,1 (mit 2 m Schlauch)
Behandlungsbreite in mm N/A N/A 6-12 mm
Druckluftversorgung 5-6 bar, trocken und ölfrei N/A N/A
Druckluftanschluss AD 8 mm – Schnellwechselsystem N/A N/A
Luftverbrauch N/A N/A 33 l/min, einstellbar
Geräte pro PlasmaREMOTE N/A 1-8 PlasmaTEC-X Generatoren N/A
Regulation compliance CE – RoHS – WEEE CE – RoHS – WEEE CE – RoHS – WEEE