Plasma- und Corona-Behandlung in der Medizintechnik

Der Unterschied
ist offensichtlich

Gute Anhaftung?
Alles eine Frage der Spannung

Die Haftung eines Materials hängt von seiner Spannung, also der Oberflächenenergie, ab. Um eine hohe Haftung zu erreichen, muss die Oberflächenspannung des Materials größer sein, als die Oberflächenspannung des Klebstoffs, der Beschichtung, Farbe, Tinte oder anderer aufzutragender Flüssigkeiten. Dann verteilt sich die Flüssigkeit nämlich gleichmäßig über die mikroskopisch kleinen Unregelmäßigkeiten auf der Oberfläche, so dass der bestmögliche Effekt erzielt werden kann.

Die molekulare Struktur von Polymeren und anderen Kunststoffen sowie von einer Reihe von Metallen führt zu einer geringen Oberflächenspannung und somit einer schlechten Haftung. Bevor diese Materialien benetzt werden, muss daher zunächst die Oberflächenspannung erhöht werden.

Kontaktieren Sie uns

Innovative Lösungen für ein breites

Spektrum an Branchen und Materialien

Automobilindustrie

Eine Oberflächenbehandlung mittels Plasma oder Corona ist die ideale Lösung für zahlreiche Fertigungs-Prozesse bei der Herstellung von Automobilen.

Mehr erfahren

Medizintechnik

Eine effektive Oberflächenbehandlung ist in der Medizinbranche sehr wichtig, damit Produkte sicher haften, verschleißfest sind und beim Gebrauch steril bleiben.

Mehr erfahren

Elektronikindustrie

Tantec bietet maßgeschneiderte Plasmabehandlungen für die Elektronikindustrie, angepasst an Herstellungsprozess und Komponenteneigenschaften.

Mehr erfahren

Verpackungstechnik

Wir bieten kosteneffiziente Oberflächenbehandlungen, um qualitativ hochwertige und langlebige Verpackungslösungen zu realisieren

Mehr erfahren

Schaum und Platten

Wir bieten Ihnen Technologien, die eine effektive Oberflächenbehandlung von schwer benetzbaren Materialien wie Schaumstoff, Glas oder Kunststoffplatten ermöglichen.

Mehr erfahren

Kabel- und Rohrherstellung

Tantec bietet Ihnen eine effiziente Adhäsions­steigerung und Oberflächen­optimierung in der Kunststoffrohr- und Kabelindustrie.

Mehr erfahren

Plastikkarten

Tantec bietet speziell entwickelte, effiziente Lösungen zur Behebung von Adhäsionsproblemen beim Drucken auf Kunststoffkarten.

Mehr erfahren

Ihre Branche ist noch nicht dabei?

Jede Branche hat ihre ganz eigenen Herausforderungen - aber es gibt keine Branche, für die wir keine Lösungen bereitstellen könnten. Auch wenn Ihre Branche auf unserer Liste noch nicht zu finden sein sollte, freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören, Sie zu beraten und Ihnen Antworten auf die Frage geben zu können, wie Sie Ihre individuellen Adhäsionsprobleme durch eine Oberflächenbehandlung in den Griff bekommen können.

Tantec Spezialist kontaktieren

PipeTEC Corona-Vorbehandlung für Mantelrohre

Maßgeschneiderte Lösungen für
Ihre Produktionslinie

Wir bieten mehr als 20 unterschiedliche, umfangreich getestete Lösungen zur Plasma- und Corona-Oberflächenbehandlung von Kunststoff- und Metallkomponenten an.

Entdecken Sie unsere Produkte

Für jede Anforderung

die passende Technologie

Corona - Niederfrequenz

Corona - Niederfrequenz

Teilbehandlung vor Tintenstrahldruck
Geeignet für:

Rohre, Kabel, Gussteile etc.

Corona - Hochfrequenz

Corona - Hochfrequenz

Teilweise oder komplette Behandlung für individuelle Anwendungsformen
Geeignet für:

Spritzbehälter, Katheter, Stomabeutel, Nadelkissen, Petrischalen, Gewebekulturflaschen, Autoteile (innen und außen), Teile von Getriebeaggregaten, Profile, Haushaltsgeräte, Fensterprofile, elektronische Einheiten, Kabel etc.

Plasma - Vakuum

Plasma - Vakuum

Komplettbehandlung unter Vakuum
Geeignet für:

Automobilteile, medizinische Geräte, Haushaltsartikel, Elektroteile, Rohre und Stecker, Autoinnenausstattung, Katheterschläuche etc.

Plasma - Atmosphärisch

Plasma - Atmosphärisch

Teilbehandlung bei hoher Geschwindigkeit
Geeignet für:

Verpackungen, Autoteile (innen und außen), EPDM Profile, Roboterapplikationen etc.

7 Schritte zum Erfolg

1
2
3
4
5
6
7
1

Beratung

Wenn es um Corona- oder Plasma-Oberflächenbehandlungen geht, bekommen Sie von uns auf alle Fragen qualifizierte Antworten. Wir bieten gründliche Laboranalysen von Oberflächen an, um auf dieser Grundlage die optimale Behandlung entwickeln zu können.

2

Tests

Im Tantec-Labor testen und analysieren wir die Oberflächeneigenschaften von Produkten und Komponenten aus Kunststoff und Metall. Wir können auch Simulationen in Echtzeit durchführen.

3

Entwicklung

Unser Ingenieurteam hat die Erfahrung, das Know-how, den "Drive" und die richtige Ausrüstung, um individuelle Komplettlösungen, neue Hardware sowie Teilekomponenten zu entwickeln.

4

Design

Sobald unser Entwicklungsteam die zentralen Komponenten für die Corona- oder Plasmalösung entwickelt hat, geht es an die Gestaltung der fertigen Konstruktion. Es erfolgt die vollständige Komplettlösung der Behandlungsanlage auf Grundlage von Kundenanforderungen, Spezifikationen und Lastenheften.

5

Project Engineering

Das erfahrene Produktionsteam und die Arbeitsvorbereitung von Tantec kümmern sich um die Klärung der letzten Details, überprüfen sämtliche erforderlichen Genehmigungen und bereiten die technischen Zeichnungen sorgfältig vor.

6

Herstellung

Die Herstellung, Montage, Abnahmen und Tests finden vollständig an unserem dänischen Hauptstandort statt. Dabei verwenden wir ausschließlich hochwertige Materialien wie Aluminium, rostfreien Stahl, Kompositmaterialien und Keramik. Unsere Zertifizierungen nach ISO 9001 und ISO 14001 garantieren dabei, dass wir Umweltaspekte stets berücksichtigen.

7

Service

Da wir weltweit vertreten sind, bieten wir unseren Kunden an jedem Standort einen schnellen, kompetenten After-Sales-Service, einschließlich Bedienerausbildung, Wartung, Reparaturen und Kalibrierung der elektronischen Ausrüstung. Bei internetfähigen Maschinen können wir zudem eine Fernwartung anbieten, um Ausfallzeiten zu minimieren und die Produktivität zu maximieren.

Kundenstimmen

Zuverlässige Lösungen

Wenn Leitungen schlecht oder gar nicht bedruckt werden, können große finanzielle Verluste entstehen. Tantec bietet konkurrenzlos zuverlässige Corona-Vorbehandlungen, wodurch HELUKABEL von Folgekosten verschont bleibt, die immer dann entstehen, wenn man an der Qualität spart.

Ömer Durak, Leitung Kabelkonstruktion, HELUKABEL, Deutschland
Einfache Einbindung

In der elektromagnetischen Aktuatorik ist es entscheidend, dass die Magneten an Ort und Stelle bleiben. Die Plasmaaktivierung muss hier verlässlich für maximalen Halt sorgen. Das Plasma-System von Tantec ist einfach zu installieren, bedienerfreundlich und flexibel einsetzbar.

Peter Ruppert, Ingenieur, Valeo, Deutschland
Schneller Support

Wir bei Carmo haben mit Tantec im Rahmen mehrerer Projekte eng zusammengearbeitet und sind besonders zufrieden mit der offenen Beratung. Zu den deutlichen Stärken von Tantec gehören der schnelle Support sowie ihre langjährige Erfahrung und ihr Wissen. Bei komplexen Herausforderungen kooperieren sie mit Forschungsinstituten - noch ein großes Plus!

Jan Kjærlund, Carmo, Dänemark
Qualität und Leidenschaft

Wir arbeiten jetzt seit drei Jahren mit Tantec zusammen. Damals wollten wir unser altes Vakuumplasmasystem durch ein neues ersetzen. Die Aufgabe war komplex, aber wegen der hervorragenden fachlichen Qualität und dem beispiellosen Engagement arbeiten wir mittlerweile an mehreren Standorten in Großbritannien, Deutschland und Thailand zusammen.

Ray Gibbs, Chief Executive Officer, Haydale, UK
Hervorragende Zusammenarbeit

Tantec ist schon seit vielen Jahren ein wichtiger Partner für uns - immer schnell, professionell, serviceorientiert und zuverlässig. Dank der Zusammenarbeit mit Tantec sind wir jetzt auf dem Stand der Technik. Das war sehr wichtig für uns, um neue Produkte zu entwickeln und auf dem Markt bringen zu können.

Egon Thiel, Head of Mechanical Design, Coloplast A/S, Dänemark
Langfristige Zusammenarbeit

Wir haben jahrelang in verschiedenen Projekten eng mit Tantec zusammengearbeitet und haben oft Ausrüstung von Tantec in unsere neuen Entwicklungen und Experimente integriert. Dadurch, dass wir die gesamte Ausrüstung bei uns im Labor haben, können wir schneller und effektiver arbeiten. Die Zusammenarbeit mit Tantec war stets für beide Unternehmen von großem Vorteil. 

Dr. Michael Thomas, Fraunhofer IST, Deutschland
Langfristige Zusammenarbeit

Wir können nur sagen: Hervorragend! Mit diesem Lieferanten funktioniert die Zusammenarbeit reibungslos - vom ersten Kontakt mit dem Verkaufsteam bis zur rechtzeitigen Lieferung der Corona-Ausrüstung, mit der wir weiterhin sehr zufrieden sind, und dem After-Sales-Service. Es ist uns ein Vergnügen, mit dem Team von Tantec zusammenzuarbeiten, und die gelieferte Ausrüstung überzeugt durch ihre Qualität.

Ezzat Iskander, Präsident & CEO, Phoenix Biomedical Products Inc., Kanada

Über die Tantec Vertrieb GmbH

Tantec Vertrieb GmbH ist die deutsche Vertretung von Tantec A/S mit Entwicklung und Fertigung in Dänemark und Vertrieb, Technikum und Lager in Flensburg-Handewitt. Mittels Plasma- und Coronavorbehandlung sorgen wir dafür, dass Ihre Produkte die perfekten Eigenschaften erhalten, bevor sie beschichtet, beklebt, bedruckt oder lackiert werden. Für Ihre Oberflächen und Produktionsabläufe entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen - und bei jedem Schritt stehen wir Ihnen als kompetenter Berater und Partner zur Seite.

Erfahren Sie mehr über uns

NeedleTEC Corona-Behandlung

Unsere Plasma- und Corona-Experten
beraten Sie gerne