Wir nutzen Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies. Wir nutzen Cookies, um gezielt relevante Inhalte bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wir geben Informationen zum Besuch anonymisiert an Google weiter um Aufschluss über die Zugriffe zu erhalten und unser Onlineangebot stetig zu optimieren. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
 
RotoTEC-X

RotoTEC-X - Coronabehandlung von 3D Konturen auf Fliessband

Bezüglich Preis rufen Sie bitte an
Anzahl
Kaufen
Tantec's RotoTEC-X wird zur Verbesserung der Hafteigenschaften verschiedener Materialien eingesetzt. Der Anwender hat die volle Prozesskontrolle über alle Behandlungsparameter. Das RotoTEC-X-System von Tantec ist für die Vorbehandlung von dreidimensionalen Spritzgussteilen vor dem Beschichten, Bedrucken, Kleben oder Lackieren konzipiert.
Produktbeschreibung
Tantec's RotoTEC-X wird zur Verbesserung der Hafteigenschaften verschiedener Materialien eingesetzt. Der Anwender hat die volle Prozesskontrolle über alle Behandlungsparameter. Das RotoTEC-X-System von Tantec ist für die Vorbehandlung von dreidimensionalen Spritzgussteilen vor dem Beschichten, Bedrucken, Kleben oder Lackieren konzipiert.

Das System ist für die Integration in Produktionslinien konzipiert und garantiert durch sein patentiertes Elektrodensystem eine gleichmäßige Korona-Vorbehandlung der Materialoberfläche.

Tantec's RotoTEC-X wird sehr häufig zur Verbesserung der Hafteigenschaften der Trägermaterialien eingesetzt. Der Anwender hat die volle Prozesskontrolle über alle Behandlungsparameter.
Das RotoTEC-X-System bietet eine kostengünstige Vorbehandlungsmethode zur Optimierung der Hafteigenschaften von Polymeren, wie z.B. dem häufig verwendeten Polypropylen und Polyethylen.

Das Verfahren wird unmittelbar vor dem Bedrucken, Beschichten, Kleben oder Lackieren eingesetzt. RotoTEC-X mit seinen speziell entwickelten und patentierten Elektroden wurde von Tantec entwickelt, um eine gleichmäßige Vorbehandlung des Substratmaterials auch bei 3-dimensionalen Teilen zu erreichen.

RotoTEC-X kann in Produktionslinien integriert und im Stand-alone-Betrieb eingesetzt werden. Das System besteht aus einem Hochleistungsgenerator, einem Hochspannungstransformator, patentierten rotierenden Elektroden und einem Ozonfiltersystem. Sowohl das Inline-System als auch das Stand-Alone-Modell sind für die ein- oder zweiseitige Vorbehandlung erhältlich.
Weitere Informationen
Artikelnummer:
29
Lieferzeit

Broschüre RotoTEC-X 
Lieferung aus Flensburg
Niedrige Versandskosten.
Lieferung in 2-3 Tagen mit DHL
Rechnungskauf. 10 Tage netto
TELEFON: +49 (0) 175 3751 062
Email: info@plasma-corona.de